Donnerstag, 20. August 2015

RUMS #34/2015




Heute mit einem Testkleid!
Erster Versuch aus dem Buch "Ein Schnitt - vier Styles" von Rosa P
Also, das mit diesen Abnähern, das ist ja immer so eine Sache, aber durch minimale Änderungen passt das jetzt so olala. Die Ärmel sind noch zu lang. Ich dache ich mach sie mal nicht ganz so kurz, aber wenn ich das jetzt so auf den Bildern sehe... nö, gefällt mir nicht. Morgen mach ich da nochmal schnipp schnapp ;O)
Von der Länge her. Ich weiß nicht. Evtl. noch ein paar Zentimenter kürzer?!

Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Anregungen für mich.

Ich habe mir heute ein Stoffschätzchen gegönnt. Ich sage nur Black Rose von Lillestoff ... so schön!

So nun erstmal ab damit zum RUMS...
Schönen Abend 
Marion

P.S. Schnipp schnapp Ärmel und Saum ab ... HIER

Kommentare:

  1. Ich finde die Ärmellänge gut, die Gesamtlänge würde ich noch etwas kürzer machen. So ein schlichtes schwarz macht auch immer was her.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,
    Schön! Ich finde die Armlänge auch gut...evtl. könnten die Ärmel einen Zentimeter weiter sein? Oder? Und ich glaube der Rock könnte etwas kürzer sein, so dass man bissel Knie sieht ;) .... Aber sonst sehr fein! Bin auf das nächste gespannt!
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion,
    Ich finde dein Kleid sitzt toll. Ich habe das Buch von meinem Mann zum Geburtstag geschenkt bekommen und tigere die ganze Zeit drum herum. Hab mir jetzt erstmal das trägerlose kopiert Top kopiert. So schick, wie bei den Models im Buch wirds wohl nicht werden😕😉.

    Liebe Grüße
    Mamamaus

    AntwortenLöschen
  4. Die Ärmellänge (+2cm in der Weite) finde ich auch ganz ok.
    Und wenn der Saum deines Kleides genau an der schmalsten Stelle der Beine endet, dann ist's doch genau richtig.
    :-)

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen