Freitag, 21. August 2009

Anleitung Apfelhaus

Blitzanleitung fürs Apfelhaus
Man braucht etwas Rundes z.B einen aufblasbaren Ball.
Mit Vlieswolle umwickeln und naß machen (innen weiß aussen mit Multicolorwolle)
Einwickeln in ein Fliegengitter damit nix verrutschen kann und dann filzen bis die Wolle ganz fest ist. Dann müsste das so wie rechts aussehen.
Danach vorsichtig aufschneiden. Luft rauslassen und....
....fertig.
Und weil es so schön war und soviel Spaß macht. Habe ich gleich zwei gemacht.
Na ja ganz fertig ist es noch nicht. Ein Apfel braucht noch Blätter und einen Stiel.
Man kann auch noch Fenster reinschneiden. Alle Schnittstellen werden mit dem Knopflochstich verziert. Perlen annähen und dann ist es fertig.
Viel Freude beim Nachmachen.
Alles was ihr braucht findet ihr hier!
Marion

1 Kommentar:

  1. Vielen lieben Dank für die schöne Anleitung! Werd ich ganz sicher ausprobieren.

    Viele liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen