Dienstag, 20. Juni 2017

Laugenkonfekt oder Miniburger









Laugenstangen tiefgefroren
Sesam
Leinsamen
Sonnenblumenkerne
Kürbiskerne
grobes Salz
Kümmel 

Tiefgefrorene Laugenstangen auftauen (nicht ganz, sonst werden sie zu klebrig) und in Stücke scheiden.
Ich habe jede Stange in 4 Stücke geteilt, damit die Teile nicht zu klein werden.
Sesam und Co in kleine Schüsseln geben.
Dann die Laugenteilchen einfach hineintauchen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
Backofen vorheizen, Themperatur nach Packungsanleitung und dann 10 Min. in den Backofen.
Danach herausnehmen und abkühlen lassen.
Wer jetzt möchte, kann das Laugenkonfekt nach Lust und Laune belegen und mit Spießen dekoriert servieren.

Guten Hunger ;O)

Allen einen schönen Abend.
Marion

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen