Sonntag, 10. Januar 2010

♥Anziehendes und Köstliches ♥

Die ersten Klamotten für das neue Jahr.
Was hat meine Tochter kürzlich gesagt: Kannst du mir nicht mal eine ganz normale Jeans nähen??? Kann ich, ohne alles. Keine Stickerei. Auch der Pulli ist ganz ohne was. Meine Stickmaschine habe ich noch nicht wieder hervorgeholt. Es geht auch ohne.
Schnittmuster Antonia in Kombination mit Ottobre Pappilonshirt. Ich wollte es unbedingt auch ausprobieren, allerdings sind die Ottobreschnitte entweder schon zu klein oder noch zu groß. Das Shirt ist nicht perfekt, aber meinem Kind gefällts. Was will ich mehr.
Schnittmuster Kati - unser absoluter Hosenlieblingsschnitt. Sitzt perfekt. Ich habe Größe 110/116 in der Weite und in der Länge Größe 122/128 genommen. Die Hose habe ich aus lila Stretchjeans genäht.

Ach ja und dann gab es gestern noch Nachtisch a la Dinkelhexe - sehr lecker !!!
Also dann machts gut für heute!
-lichst
Marion

Kommentare:

  1. Tolle Kombi! Es muß ja nicht immer betüdelt sein und schneller geht es so ja auch! Das Papillon-Shirt aus der Ottobre steht auch ganz ober auf meiner Liste-aber erst wenn ich fertig bin mit den Yoriks und Wangeooges-lach!
    Fällt das Shirt denn Größenentsprechend aus?
    Liebe Grüße
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  2. richtig schön Marion, auch mir gefällt die Kombi super, kann deine Maus echt verstehen ;)
    Ps. den Nachtisch der Dinkelhexe gab es bei uns auch schon ...lecker.
    Liebe Grüße Adelheid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion,

    Emma mag es immer öfter auch lieber schlicht.

    Sieht auch unbestickt toll aus. Vor allem die schlichte Kati gefällt mir supergut.

    Das Dessert werde ich auch mal testen!

    Liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen