Dienstag, 24. Februar 2009

Glücksbringer...

...ich habs geschafft. Endlich ist dieses Teil fertig. Es hat doch sage und schreibe 2 Wochen hier herumgetrollt. Mal hier ein bischen, mal da ein bischen. Zwischendurch Kostüme und viel Unlust. Ob das am Wetter liegt?
Aber jetzt gibts auch bei uns ein Flipi-Shirt.

Die tollen bunten Shirts von Nicole faszinieren mich immer wieder. Mir gelingt es nicht so wild und bunt zu mixen. Daher eher ton-in-ton.
Schnitt Antonia mit abgeändertem Ausschnitt; Stickmuster Pilzglücklich v. Huups und Luzia Pimpinella
Mit den Nähten meiner neusten Anschaffung kämpfe ich noch. Sie wollen nicht halten :-(
Aber das wird noch.
Allen einen schönen, gemütlichen Faschingsdienstag
Marion

Kommentare:

  1. Superschön, dein Ton-in-Ton-Shirt. Es muss ja auch nicht immer superbunt sein.

    Warum halten denn deine Nähte nicht?

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir vor kurzem mal was schönes gekauft. Eine Coverlockmaschine, nur mit den Tücken der Technik kämpfe ich noch. Die Naht geht immer wieder auf.
    Lg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Also,

    ich finde das Shirt perfekt so wie es ist!!!

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hi,

    ich finde dein Shirt echt super Klasse...ganz meine Farbe :o)
    GLG
    Anne

    AntwortenLöschen
  5. ...ein Pilzig schönes Shirt;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  6. ein wirklich schönes Punkte Shirt;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschönes Shirt!

    liebe Grüsse,Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Super klasse geworden. Gefällt mir sehr gut. LG, Petra

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein Hammer-Teil und ich finde es Ton in Ton absolut fantastisch!
    Liebe Grüße
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  10. Es ist total schön geworden...ich mag den Farbton im Moment auch gerne!!

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Diese Antonia ist ja hammermässig schön!

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschönes Fliepie-Teil...das ist wirklich gelungen!!!
    Und ich kämpfe auch immer noch an meiner Coverlock *grrrrmmmpfh*
    Liebe grüße, Anja

    AntwortenLöschen